Bannerbild | zur StartseiteFoto mit Winterstimmung bei Falkenhagen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Pritzwalker Frühlingserwachen

22. 04. 2023 von - Uhr

Zum Pritzwalker Frühlingserwachen, zu dem die Stadt Pritzwalk für Samstag, 22. April, einlädt, gibt es erstmals ein ganz besonderes Highlight: eine Sightseeing-Tour im historischen Sonderbus. Wer also vom Schlendern durch die Marktstraße eine kleine Pause braucht, kann gern in der Roßstraße in den Oldtimerbus steigen und die Tour genießen. Die Pritzwalkerin Christa Pfeifer wird zu den jeweiligen Stopps einige Details erzählen.

Der Bus fährt folgende Route durch die Stadt:
Roßstraße – Bahnhof – Forsthaus im Hainholz – Museumsfabrik - Kulturhaus –
Sankt-Nikolai-Kirche und wieder zurück zur Roßstraße.
Anmeldungen für die Bustour sind nicht nötig, Erwachsene zahlen beim Einstieg 5 Euro, Kinder 3 Euro für die Tour.

In der Innenstadt erwarten die Besucherinnen und Besucher des Pritzwalker Frühlingserwachens von 12 bis 18 Uhr eine Menge Überraschungen. Auf dem Marktplatz spielen die „Village Boys“ Oldies, Rock, Pop, Country und deutsche Kulthits. Außerdem steht das Irish-Folk-Duo „Old Green Clover“ auf der Bühne.

Für die kleinen Besucher kommen das Lindenberger „Marion-Etten-Theater“ und die Clownikuss-Mitmachshow mit Zauberclown, Ballonmodellage, Kinderanimation, Glitzertattoos und Hüpfburg. Es gibt Kinderschminken und Basteln. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Pritzwalk hat ebenfalls etwas für die Kinder vorbereitet.  

DomiX, der Bauchredner mischt sich mit seinen tierischen Assistenten unter's Volk. Ein Zauberer zeigt mit Witz und Charme seine magischen Kunststücke. Die Tanzschule „Quer durch die Gasse“ präsentiert sich diesmal etwas anders – mit „Darf ich bitten“. Ein Highlight könnten die historischen Spiele in XXL werden: Viele verschiedene Angebote – alles in ganz groß warten in der Spielstraße auf Spieler.

Beim Flohmarkt, für den sich knapp 20 Händlerinnen und Händler angemeldet haben, werden Spielzeug, Haushaltswaren, Gartenzubehör, Heimwerken, Kleingeräte und vieles mehr angeboten. Die Sankt-Nikolai-Kirche kann besichtigt werden. Auch der „EKIDZ MiteinanderRaum“ und die Arbeiterwohlfahrt sind dabei.

Für Gaumenschmaus beim Frühlingserwachen in jeder Hinsicht ist gesorgt. Deftiges und Süßes, Gesundes und Naschereien stehen auf dem Speiseplan. An Getränken sind Liköre, selbstgebrautes Bier und frische Säfte aus der regionalen Hausmosterei sowie Fruchtsmoothies, Cocktails und vieles mehr im Angebot.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

 

 

 

 

 

 
 

Veranstaltungsort

Marktplatz

16928 Pritzwalk

 

Veranstalter

Stadt Pritzwalk

Marktstraße 39

16928 Pritzwalk

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]