Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Kita "Sonnenblume"

Kontakt

Kita "Sonnenblume"

Leiterin Doreen Heidbrecht,

Dorfstraße Sadenbeck 55, 16928 Pritzwalk

Ortsteil Sadenbeck

Telefon-Nummer 033989/20 98 32

E-Mail

 

Öffnungszeiten

montags bis freitags 6.30 bis 17 Uhr

 

Kapazität

35 Plätze

Foto: Kita Sonnenblume
Kurz und knapp

Den Kindergarten in Sadenbeck gibt es seit 1966. So ist die Kita Sonnenblume eng mit dem Leben vieler Dorfbewohner verknüpft. Viele Eltern und Großeltern der Kinder wurden hier schon betreut und haben schöne Erinnerungen an diese Zeit. Der Name Sonnenblume steht für Lebensfreude, Fröhlichkeit und Wärme. Die Einrichtung ist eine kleine Kita, in der jeder jeden kennt.

Foto: Beate Vogel

Das Team betreut derzeit 30 Kinder im Alter von einem Jahr bis zur Einschulung nach den Grundsätzen der Elementaren Bildung. Die Nachfrage nach einem Kitaplatz ist sehr groß, da viele Eltern den familiären Rahmen schätzen. Eine offene und ehrliche Zusammenarbeit mit den Eltern ist den Mitarbeiterinnen wichtig. Bei Ausflügen, Veranstaltungen oder bei der Gestaltung der Gruppenräume werden sie oft unterstützt.

 

Der Tag in der Kita startet mit einem abwechslungsreichen Frühstück. Mit Büchern, Liedern, Gedichten und Reimen fördert das Kita-Team spielerisch die Sprachentwicklung der Kinder. Die unterschiedlichen Funktionsbereiche in den Räumen laden zum freien Spiel ein. Vorschüler werden auf die Schule vorbereitet und ihre Kompetenzbereiche gestärkt.

 

Foto: Kita Sonnenblume

Ein liebevoller und wertschätzender Umgang der Kinder untereinander ist dem Team wichtig. Mit den Kindern und Eltern besprechen und verhandeln die Mitarbeiterinnen Regeln und Werte im Haus. Auf dem großen Spielplatz entdecken und erforschen die Kinder  die Natur zu den unterschiedlichen Jahreszeiten. Hier können sie ihre kindlichen Interessen ausleben.


Neben der Kita befindet sich die Feuerwehr. Zusammen mit den Mitgliedern der Ortsfeuerwehr werden interessante Erlebnisse für die Kinder  organisiert: Kindertag, Fackelumzug, Weihnachten. Gern besuchen die Kinder auch die Seniorenresidenz, plauschen mit den Bewohnern  oder erfreuen sie zu gegebenen Anlässen mit einem kleinen Programm.

 

Hier können Sie einen Kitaplatz beantragen.