Mann mit Mikrofon macht auf der Bühne Stimmung, davor stehen hunderte Kinder. Foto: Marlen Brunsch | zur StartseitePinkfarben blühender Rhododendron, im Hintergrund ist die Tuchfabrik zu sehen | zur StartseiteLuftaufnahme der Pritzwalker Altstadt mit Kirche Sankt Nikolai und Tuchfabrik | zur StartseiteFeld auf einer Seite mit gelbem Raps und auf der anderen mit Sand | zur StartseiteDrohnenaufnahme der Marktstraße beim Pritzwalker Frühlingserwachen | zur Startseitevon Bäumen gesäumter Spazierweg Am Burgwall | zur Startseite

Rabi-Shop eröffnete in der Marktstraße

17. 04. 2024

Pritzwalk. Der Rabi-Shop in der Pritzwalker Marktstraße eröffnete am 27. März. Der Name des Shops ergibt sich aus den Anfangsbuchstaben der beiden Inhaber René Raczkowski und Marie Christin Bismark. Das Team kauft Retouren ein und verkauft diese an Endverbraucher weiter. Im Angebot sind Waren aller Art, wie zum Beispiel Spielsachen, Technik, Küchengeräte und vieles mehr. Heike Fuchs, die Leiterin des Citybüros, und Franziska Liebing gratulierten Marie Christin Bismark zur Geschäftseröffnung.

 

Bild zur Meldung: Franziska Liebing (l.) und Heike Fuchs gratulieren Marie Christin Bismark (r.) zur Geschäftseröffnung. Foto: Lena-Isabell Mohneke