Mann mit Mikrofon macht auf der Bühne Stimmung, davor stehen hunderte Kinder. Foto: Marlen Brunsch | zur StartseiteRadlerfeld bei der Sommertour 2023 fährt auf einer Asphaltstraße in eine sanfte KurveLuftaufnahme der Pritzwalker Altstadt mit Kirche Sankt Nikolai und Tuchfabrik | zur StartseiteGerstenfeld im Sonnenuntergang | zur Startseite

Seniorenwoche: Jetzt noch schnell anmelden!

23. 05. 2023

Pritzwalk. Zur 29. Brandenburgischen Seniorenwoche gibt es vom 5. bis 7. Juni  in Pritzwalk ein vielseitiges Programm mit Informationen, Musik, Tanz und einem Kinonachmittag. Alle Angebote finden im Kulturhaus  statt. Das Motto der Seniorenwoche 2023 lautet: „Sozial gesichert, selbstbestimmt, aktiv und solidarisch leben – heute und morgen für alle Generationen“.

 

Kriminalprävention mit Uwe Madel

Eröffnungsveranstaltung ist am Montag, 5. Juni, ab 14 Uhr. Lilo Kania, Vorsitzende des Seniorenbeirates, und Bürgermeister Dr. Ronald Thiel begrüßen die Gäste im Kinosaal des Kulturhauses. Dort steht ein zweistündiges Bühnenprogramm mit dem RBB-Moderator Uwe Madel und Jürgen Schirrmeister, Leiter Prävention der Inspektion Märkisch-Oderland, an: „Sagen Sie nie, mir passiert das nicht – Kriminalprävention einmal anders“.

 

Die beiden präsentieren „kriminelle Geschichten“ aus dem echten Leben. Es gibt Nachdenkliches, Überraschendes und Amüsantes. In der 30-minütigen Pause wird für 5,50 Euro ein Kaffeegedeck im Anbau des Kulturhauses angeboten. Für die Veranstaltung sind verbindliche Anmeldungen bis 26. Mai unter Telefon 03395/76 08 54 oder nötig. Der Eintritt ist frei.

 

Festveranstaltung mit der Tanzschule

Am Dienstag, 6. Juni, können von 13 bis 14 Uhr Informationsstände mit Beratungen zu „Hilfen im Alltag für Seniorinnen und Senioren“ im Anbau des Kulturhauses in Pritzwalk besucht werden. Einlass ist ab 12.30 Uhr.

Zur Pritzwalker Festveranstaltung von 14 bis 17 Uhr zeigt die Tanzschule „Quer durch die Gasse“ im großen Saal des Kulturhauses ihr Programm  „Quer durch ein vielfältiges Repertoire“. Zur Kaffeetafel darf am Nachmittag zu Musik der Band „Village Boys“ getanzt werden.

 

Wer dabei sein möchte, sollte sich – wenn möglich in Gruppen – bis zum 26. Mai unter der Telefonnummer 03395/76 08 54 oder anmelden. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

 

Kinofilm am Mittwoch

Das Pritzwalker Seniorenkino am Mittwoch, 7. Juni, von 13.30 bis 17 Uhr steht für den dritten Tag der Seniorenwoche auf dem Programm: Gezeigt wird „Ein Mann namens Otto“, nach dem Film wird ein Kaffeegedeck für 5,50 Euro im Anbau des Kulturhauses angeboten. Auch hier wird gebeten, sich anzumelden: bis zum 26. Mai im Kulturhaus Pritzwalk unter Telefon 03395/40 11 17 oder . Einlass ist ab 12.30 Uhr. Der Eintritt zum Kinofilm ist frei. bat

 

Bild zur Meldung: RBB-Moderator Uwe Madel und Jürgen Schirrmeister, Leiter Prävention der Inspektion Märkisch-Oderland, laden zu einer Präventionsveranstaltung der anderen Art ein. Foto: Privat