BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Schülerausstellung „Textilwerk“ mit i-Tüpfelchen  •••     
     •••  Zweiter Bauabschnitt der Doerfelstraße ist gestartet  •••     
     •••  KarrierePLUS diesmal mit hybriden Angeboten  •••     
     •••  Stadtwerke stellen sich auf die Energiewende ein  •••     
     •••  WBG erneuert Heizungssysteme und saniert Objekte  •••     

Weihnachtsbäume wollen geschmückt werden

01. 12. 2021

Pritzwalk. Für weihnachtliches Flair können die Kinder der Stadt und der Ortsteile sorgen. Die Stadt Pritzwalk stellt an den Laternen in der Marktstraße und der Meyenburger Straße kleine Weihnachtsbäume auf, die nur auf ein Festkleid warten. Die Kinder in den Grundschulen, in den Horten und in den Kindergärten sind aufgerufen, fleißig Baumschmuck zu basteln. Willkommen sind auch Ideen von kleinen Bastlern, die das nicht über eine Einrichtung machen wollen, sondern vielleicht mit ihren Freunden oder mit den Großeltern.

 

Nummer wählen und anmelden

Jeder Baum bekommt eine Nummer. Wer sich für einen Baum interessiert, kann sich ab Mittwoch, 1. Dezember, unter Angabe seines Alters bei Frau F. Liebing unter Telefon 03395/76 08 45 oder per E-Mail im Citybüro melden. Der Baum mit der Wunschnummer wird dann für ihn reserviert. Bis Freitag, 17. Dezember, können die Bäumchen geschmückt werden.

 

Die kleinen Bäume in der Innenstadt warten auf weihnachtlichen Schmuck. Foto: Katja Zeiger

Die kleinen Bäume in der Innenstadt warten auf weihnachtlichen Schmuck. Foto: Katja Zeiger

 

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Die Bäume lassen sich mit Basteleien, Nudeln, Glitzerstaub, Engelchen, Früchten und vielem mehr verschönern. Die schönsten oder ausgefallensten Bäume werden prämiert. Es winken kleine Preise.

 

Das Basteln kann beginnen

Jeder geschmückte Baum wird fotografiert und auf die Webseite der Stadt Pritzwalk unter www.pritzwalk.de in einer Fotogalerie abgebildet. Außerdem kommen die Fotos der schönsten Bäume in die nächste Ausgabe der Monatszeitung Pritzwalk im Blick.

 

Ab sofort können also Ideen gesammelt und Baumschmuck gebastelt werden. Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Dezember, stehen die Bäume. Damit können die Kinder und ihre Erzieherinnen und Erzieher oder Eltern und Großeltern sich – nach der Anmeldung bei Frau Liebing – ans Schmücken machen, frei nach dem Motto der Stadt Pritzwalk: Wie es Euch gefällt! bat

 

Bild zur Meldung: Foto: Katja Zeiger