normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 

Logo_WBG:02.05.18

 

Stadtwerke Logo neu

 

Bibliothek Online

 

IG Innenstadt

 

Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock

 

 

egewerbeamt

 

Knieperstadt

Blutspendetermine in Pritzwalk
Förderprogramm „Pritzwalk vernetzt“
 
 
 

Bauarbeiten an der B 189 starten - Vollsperrung ab 27. April

03.04.2020

Kemnitz. Die Straßen- und Brückenbauarbeiten an der B 189 zwischen der Ortsumgehung Pritzwalk und der Ortslage Kemnitz starten am Montag, 6. April. Darüber informierte der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg. Zunächst wird demnach im Bereich des Kemnitzbachs die B 189 halbseitig gesperrt, damit dort eine  Umfahrung gebaut werden kann. Der öffentliche Verkehr wird mit einer Ampel an der Baustelle vorbeigeleitet.

 

Am 27. April wird dieser Abschnitt dann voll gesperrt. Die Umleitung des Straßenverkehrs in beide Fahrtrichtungen erfolgt über die B 103 und L 145, Blumenthal, Blandikow und Wittstock. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis zum 18. Dezember 2020 andauern.

 

Alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um erhöhte Aufmerksamkeit sowie Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit gebeten, hieß es vom Landesbetrieb Straßenwesen. Änderungen im Personennahverkehr können Bürgerinnen und Bürger den Veröffentlichungen der Busgesellschaften entnehmen. Für die Prignitz ist dies das Unternehmen Prignitzbus, das auf der Webseite www.prignitzbus.de unter aktuelle Meldungen regelmäßig auch über Umleitungen und Fahrplanänderungen informiert. bat

 

Foto: Ab 27. April wird die B 189 bei Kemnitz voll gesperrt. Quelle: Succo (Pixabay)