Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Die Steffenshagener Hummelburg wird 40 Jahre alt

29. 08. 2023

Steffenshagen. Die Kita Hummelburg an der Dorfstraße feiert ihren 40. Geburtstag. Das Team um Kitaleiterin Nadine Fölze hat eigens dafür eine Festwoche vorbereitet. In der Woche vom 11. bis 15. September gibt es für die Kinder jeden Tag ein besonderes Programm. Höhepunkt ist am Freitagnachmittag eine Feier mit Kindern, Eltern, Erzieherinnen und offiziellen Gästen.

 

Beim Programm stehen die Kinder im Mittelpunkt, erzählt Nadine Fölze: „Wir wollen am Montag bei einem gesunden Buffet die Festwoche einläuten.“ Am Dienstag stehen alte Spiele auf dem Plan, die für manche Kinder sicher neu sind, am Mittwoch ist Märchenerzählerin Renate Groenewegen zu Besuch. Eine Geburtstagstorte wird am Donnerstag gebacken – gemeinsam. Und am Freitag sind Eltern und Großeltern sowie der Bürgermeister zum Festnachmittag eingeladen. Für die Kinder gibt es an diesem Tag viele Überraschungen. Für die Verpflegung sorgt der Heimatverein Steffenshagen.

 

Bei schlechtem Wetter spielen die Kinder Karten – hier mit Nadine Fölze. Foto:  Beate VogelBei schlechtem Wetter spielen die Kinder Karten – hier mit Nadine Fölze. Foto:  Beate Vogel

 

Die Kita wurde 1983 gebaut und 2010 saniert. Seit 2003 heißt sie Hummelburg. Die Kinder kommen aus Steffenshagen und Nachbarorten: Mertensdorf, Langerwisch, Hasenwinkel, Schönhagen, Triglitz, Pritzwalk – und sogar Seefeld. Vier Erzieherinnen und eine Kollegin in berufsbegleitender Ausbildung betreuen bis zu 29 Kinder. Das Kita-Team arbeitet nach den Grundsätzen der elementaren Bildung. Sobald es wärmer wird, bieten die Erzieherinnen alles draußen an: Die Kinder genießen die Natur mit allen Sinnen. Beate Vogel

 

Bild zur Meldung: Die Steffenshagener Kita Hummelburg feiert ihren 40. Geburtstag mit einer Festwoche. Foto: Beate Vogel