Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Schaumparty und Sprungwettbewerb beim Neptunfest

02. 08. 2023

Pritzwalk. Zum Neptunfest sind kleine und große Wasserratten am Samstag, 12. August, im Pritzwalker Hainholz-Schwimmbad willkommen. Der Gott der Meere wird zur Party von 13 bis 18 Uhr erwartet. Ab 12.30 Uhr ist Einlass. Am Eingang können sich die Gäste anmelden, die am Kostümsprungwettbewerb teilnehmen möchten.

 

Nachdem Bürgermeister Dr. Ronald Thiel das Neptunfest um 14 Uhr eröffnet hat, wird Neptun, „Herrscher des Hainholz-Schwimmbades“, aus den Tiefen des Schwimmbeckens steigen. Dann wird ein gemeinsames Foto gemacht. Mit Hüpfburgen, Musik, Spielen an Land und auf dem Wasser wird gefeiert. Neptun höchstpersönlich sucht mit seinen Meeresfreunden die Täuflinge aus, die in „Neptuns Reich“ aufgenommen werden.

 

Beim Sprungwettbewerb – hier zuletzt 2019 – geht es um Stil und Kostümierung. Foto: Beate VogelBeim Sprungwettbewerb – hier zuletzt 2019 – geht es um Stil und Kostümierung. Foto: Beate Vogel

 

Höhepunkt des Nachmittages wird der Kostümsprungwettbewerb sein: Die Teilnehmer können vom Einer-, Dreier- oder Fünferturm springen. Bewertet wird neben dem Sprung auch das Outfit, das möglichst lustig sein soll. Die drei schönsten Kostüme mit Sprung vom Turm werden prämiert.

 

Ab 15.30 Uhr ist wie im vergangenen Jahr die Spaß-Schaumkanone in Betrieb. Das Tauchcenter aus Parchim wird sich präsentieren, später führt die Wasserwacht eine Rettungsaktion vor. Für das leibliche Wohl ist durchgehend gesorgt. bat

 

Bild zur Meldung: Eine Tauchvorführung des Tauchcenters Parchim wartet auf die Besucher des Neptunfestes. Foto: Beate Vogel