BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Verkehr: Bahnhof Pritzwalk wird voll gesperrt

16. 11. 2022

Pritzwalk. Im Zuge der Bauarbeiten zur grundlegenden Modernisierung des Bahnhofs in Pritzwalk durch die DB Netz AG muss nun eine Vollsperrung der Gleisanlagen vorgenommen werden. Darüber informierte der Streckenbetreiber Hanseatische Eisenbahn in einer Facebook-Meldung. Für die Zeit wird Schienenersatzverkehr eingerichtet.

 

Demnach erfolgt von Freitag, 18. November, bis Samstag, 10. Dezember, auf dem Abschnitt Pritzwalk-Falkenhagen Gewerbegebiet Prignitz Ersatzverkehr mit Bus oder Großraumtaxi. Verkehrsbedingt könne es beim Ersatzverkehr zu geringfügigen Abweichungen der Fahrplanzeiten kommen. Nach dem 10. Dezember soll es laut Streckenbetreiber geringe Abweichungen im Fahrplan geben.

 

Die DB Netz AG ertüchtigt bekanntlich seit April dieses Jahres für 16 Millionen Euro den Pritzwalker Bahnhof. Zum Projekt gehören neue Gleisanlagen, Leitungen und Steuerungselemente. Außerdem wird der Bahnhof komplett barrierefrei gemacht. bat

 

Bild zur Meldung: Foto: Beate Vogel