BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Bürgermeister Dr. Ronald Thiel unterstützte Spendenlauf

01. 06. 2022

Pritzwalk. Die Kinder der Pritzwalker Herbert-Quandt-Schule sind am Dienstag, 31. Mai, für die Ukraine gelaufen. Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Schüler haben gemeinsam einen Friedenslauf auf die Beine gestellt. Jedes Kind suchte sich einen Sponsor, der für jede Runde um den Schulhof einen bestimmten Betrag spendete. Bis gestern wurden so 2400 Euro gesammelt. Allerdings sollen nach Informationen der Schule noch weitere Spenden eingehen. Die Erlöse aus dem Friedenslauf gehen an die „Aktion Deutschland hilft“.

 

Timmi Hamann aus der 3a hatte in einem persönlichen Brief Bürgermeister Dr. Ronald Thiel gebeten, sein Sponsor zu sein. Das Stadtoberhaupt kam der Bitte gern nach und unterstützte Timmi mit einem Euro je gelaufener Runde. Seine Mutter Steffi Hamann gab 50 Cent je Runde – so wie die meisten Eltern. Timmi schaffte 26 Runden. Viele Eltern unterstützten die Veranstaltung mit Kuchenspenden. Auch Gegrilltes und Zuckerwatte waren im Angebot. bat

 

Bild zur Meldung: Timmi Hamann und seine Mutter freuten sich, dass Bürgermeister Dr. Ronald Thiel den Friedenslauf als Sponsor unterstützte. Foto: Beate Vogel