Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Bauwesen und Investitionsplanung

Abbruchgenehmigung


Kurzinformationen

Bauabgangsstatistik Land Brandenburg

 

Die Stadtverwaltung Pritzwalk informiert Sie darüber, dass das Gesetz über die Statistik der Bautätigkeit im Hochbau und die Fortschreibung des Wohnungsbestandes (Hochbaustatistikgesetz – HBauStatG) regelt, dass für den Abbruch von Wohngebäuden auch die Eigentümer zur Auskunft verpflichtet sind.

Mit Ihren Angaben sichern Sie die Aktualität der jährlichen Fortschreibung des Wohnungs- und Wohngebäudebestandes für Ihre Gemeinde.

 

Melden Sie bitte deshalb als Eigentümer

 

¨ den Abbruch von Wohngebäuden bis 1000 m³ umbauten Raum

¨ den Abgang von Gebäudeteilen mit Wohnraum (Wohnräume, Wohnungen)

¨ die Nutzungsänderung von Wohnraum

 

an die Stadtverwaltung Pritzwalk, Geschäftsbereich 3, Stadtplanung und Bauwesen oder direkt an das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg .

 

Die Erhebungsunterlagen liegen für Sie kostenfrei im Fachgebiet Stadtplanung und Bauwesen, Gartenstraße 12, 16928 Pritzwalk bereit.

 

Außerdem ist der Erhebungsbogen für Sie online abrufbar unter:

 

www.statistik-bw.de/baut/html/

 

 

Beachten Sie bitte, dass der Abbruch von Wohngebäuden mit mehr als 1000 m³ umbauten Raum bei der zuständigen Bauaufsichtsbehörde, dem Landkreis Prignitz, Berliner Straße 49, 19348 Perleberg, anzuzeigen ist.

In diesen Fällen reichen Sie bitte den ausgefüllten Erhebungsbogen zur Bauabgangsstatistik nur bei der Bauaufsichtsbehörde ein.


Notwendige Unterlagen

Der Erhebungsbogen ist online abrufbar unter:

www.Statistik-bw.de/baut/html/


Ansprechpartner

Herr Schreip
Zimmer 205
Gartenstraße 12
Telefon (03395) 760825
Telefax (03395) 760885


Formulare


Merkblätter

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).