BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Bürgerhaushalt 2023: Sitzbänke siegten mit 94 Stimmen

26. 09. 2022

Pritzwalk. Die meisten Stimmen heimste bei der Abstimmung über den Bürgerhaushalt 2023 das Projekt „Sitzbänke an den Sportplätzen 2 und 3 des Stadions im Hainholz“ ein: 94 Bürgerinnen und Bürger aus der Stadt und den Ortsteilen haben im Anbau des Kulturhauses ihre Stimmtaler für diesen Vorschlag in die Vase geworfen. Insgesamt stimmten 693 Stimmberechtigte über 20 Vorschläge ab. Und trotz des schlechten Wetters fanden viele Besucherinnen und Besucher den Weg ans Kulturhaus, wo parallel zum Tag der Abstimmung der Kinder-Familientag veranstaltet wurde.

 

Kitas und Horte machten Angebote

Einen ganz großen Programmanteil hatten die Kitas und Horte der Stadt zum Fest beigetragen. Da konnte gemalt, gerätselt und gebastelt werden. Besonders beliebt war bei den kleinen Gästen die kunstvolle Verwandlung in Schmetterlinge, Blumen oder Fabelwesen, wenn sie sich die Gesichter bemalen ließen. Auf der Wiese warteten Tacki und Noisly mit Clownerie, Sumoringen mit der Berlin-Brandenburgischen Landjugend, ein Karussell und andere Belustigungen.

 

Interessante Einblicke in ihre Arbeit boten das Team des Deutschen Roten Kreuzes, der Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr Pritzwalk. Bei letzterer durften die Kleinsten auch schon mal auf den Fahrersitz des großen Einsatzfahrzeuges der Pritzwalker Brandschützer klettern und die Welt von ganz oben bestaunen. Auch eine Hüpfburg war dabei. Am Nachmittag mussten die Kameraden unverhofft zu einem Einsatz ausrücken.

 

Bilderbuchkino für die Kleinsten

In der Stadtbibliothek hatten die Mitarbeiterinnen Bilderbuchkino und Spiele für die Kleinsten vorbereitet. Mit dem Künstler Jost Löber konnten sich die Größeren unter fachlicher Anleitung ihren ganz eigenen Stempel herstellen oder Postkarten drucken.

 

Drumherum konnten auch die Großen genießen: Eintopf aus der Gulaschkanone, Fischspezialitäten, Gegrilltes, Getränke vom Hotel Prignitzer Hof, süße Leckereien und der beliebte Kuchen der Pritzwalker Landfrauen, der schnell alle war.

 

Um 16 Uhr wurde ausgezählt

Bis ganz zuletzt kamen Bürgerinnen und Bürger, um ihre Stimmen abzugeben: Die Mitarbeiterinnen aus dem Amt für Finanzen schlossen um Punkt 16 Uhr die Abstimmung und zählten im Beisein vieler Interessenten die Stimmtaler aus. Das komplette Abstimmungsergebnis findet sich auch im Schaukasten der Stadtverwaltung in der Marktstraße an der Sparkasse. Beate Vogel

 

Das komplette Abstimmungsergebnis sehen Sie hier:

 

Abstimmungsergebnis für den Bürgerhaushalt 2023

 

Bild zur Meldung: Fast 700 Stimmberechtigte gaben ihr Voting für ein Projekt ihrer Wahl ab. Foto: Beate Vogel

Fotoserien


Tag der Abstimmung zum Bürgerhaushalt und Kinder-Familientag (26. 09. 2022)

Zum Tag der Abstimmung über den Bürgerhaushalt 2023 fanden sich knapp 700 Bürgerinnen und Bürger im Anbau des Kulturhauses ein. Die meisten Stimmen erhielt der Vorschlag Nr. 16, "Sitzbänke an den Sportplätzen 2 und 3 des Stadions im Hainholz" mit 94 Stimmtalern. vor der Tür gab es viel Unterhaltung beim Kinder-Familientag.Fotos: Beate Vogel