BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Neptunfest mit Schaumparty und Äquatortaufe

17. 08. 2022

Pritzwalk. Ein aufregendes Neptunfest genossen die Badegäste am 13. August im Pritzwalker Hainholz-Schwimmbad. Der Meeresgott entstieg mit seinen beiden Gehilfen den schäumenden Fluten, um nach neuen Untertanen zu suchen. Unterstützung gab es von vier weiteren Häschern und von zwei bezaubernden Meerjungfrauen. Auch ein Hai mischte mit.

 

Mit der Taufe von 30 kleinen und großen Wasserratten hatten Neptun und sein Team alle Hände voll zu tun. Sie erhielten nach der schauerlichen Prüfung den Äquator-Taufschein. Zur ausgelassenen Stimmung beim zweiten Neptunfest trugen eine Spiellandschaft im großen Becken und die Schaumkanone bei. Abgesichert wurde die Party vom DRK und natürlich von den Mitarbeitern um Betriebsleiter Frank Möller von der Wittenberger Bäder GmbH, die das Freibad im Auftrag der Stadt betreibt. bat

 

Bild zur Meldung: Schäumende Fluten kündigten am vergangenen Samstag beim Neptunfest das Eintreffen des Meeresgottes im Pritzwalker Hainholzbad an. Foto: Lena-Isabell Mohneke

Fotoserien


Schaumparty und Äquatortaufe (17. 08. 2022)

Ein aufregendes Neptunfest genossen die Badegäste am 13. August im Pritzwalker Hainholz-Schwimmbad. Der Meeresgott entstieg mit seinen beiden Helfern den schäumenden Fluten, um nach neuen Anhängern zu suchen. Unterstützung gab es von freiwilligen Häschern. 30 Wasserratten erhielten den Äquator-Taufschein. Fotos: Lena-Isabell Mohneke, Franziska Liebing