BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Schülerausstellung „Textilwerk“ mit i-Tüpfelchen  •••     
     •••  Zweiter Bauabschnitt der Doerfelstraße ist gestartet  •••     
     •••  KarrierePLUS diesmal mit hybriden Angeboten  •••     
     •••  Stadtwerke stellen sich auf die Energiewende ein  •••     
     •••  WBG erneuert Heizungssysteme und saniert Objekte  •••     

Jugendfeuerwehr Pritzwalk rettet den Nikolaus vom Dach

05. 12. 2021

Pritzwalk. Der Nikolaus steht in den Startlöchern. Wie jedes Jahr hat er sich aber wieder einmal in eine schwierige Lage gebracht: Irgendwie ist er diesmal auf dem Dach des Feuerwehrgerätehauses in Pritzwalk gelandet und kam allein nicht mehr herunter. Dabei hat der bärtige Geselle am Montag, dem Nikolaustag, nicht nur unzählige Stiefelchen zu füllen, sondern auch einen ganzen Sack voller Termine in den Kindereinrichtungen der Stadt Pritzwalk.

 

Ein Glück, dass gerade ein paar ganz junge Feuerwehrmänner vorbeigekommen sind und den Mann im roten Mantel in seiner Not gesehen haben. Ruckzuck haben sie eine Rettungsaktion organisiert. Der Nikolaus wurde vom Dach geholt und hat nun wieder sicheren Boden unter den Füßen. Der 6. Dezember kann kommen.

 

Wie die Jugendfeuerwehr Pritzwalk den Nikolaus rechtzeitig vor dem 6. Dezember gerettet hat, könnt Ihr auf dem YouTube-Kanal der Feuerwehr Pritzwalk verfolgen. bat

 

 

Bild zur Meldung: 2019 musste der Nikolaus aus dem Rathaus gerettet werden, in dem er sich verlaufen hatte. Foto: Beate Vogel