BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Kunstgespräch mit Buchvorstellung in der Museumsfabrik  •••     
     •••  Knoblauch, Nüsse, Kuchenbäcker  •••     
     •••  Jugendfeuerwehren trafen sich zum Abschlusstag  •••     
     •••  SV Drehscheibe dankte Stadt und Land für Unterstützung  •••     
     •••  Die Metzer Straße wird voll gesperrt  •••     

Museumsfabrik Pritzwalk lädt zur Museumsnacht 2021 ein

22. 09. 2021

Pritzwalk. Zur diesjährigen Museumsnacht am Freitag, 1. Oktober, lädt die Museumsfabrik Pritzwalk ein. Das Museumsgebäude in der alten Tuchfabrik wird am Abend farbenfroh erleuchtet. Der Innenhof des historischen Ensembles wird zur Bühne für historisches Theater, Musik und eine kleine Feier Pritzwalks zum 765. Geburtstag. Um 18 Uhr geht es los.

 

Schülerinnen und Schüler des Johann-Wolfgang-von-Goethe-Gymnasiums Pritzwalk spielen in der Theateraufführung unter freiem Himmel Episoden aus der Stadtgeschichte Pritzwalks vom Gründungsmythos Pritzwalks bis zur Wende 1989.

 

An der Feuerschale gibt es für große und kleine Besucherinnen und Besucher Knüppelkuchen und Fackeln. Das Museumscafé hält Getränke bereit. Für die musikalische Begleitung sorgt die Berliner Band Tres Marias mit einer Mischung aus Rock und Folk. Auch die aktuellen Ausstellungen des Museums können besichtigt werden.

 

Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet unter Maßgabe der aktuellen Corona-Umgangsverordnung statt. Auskunft gibt das Museumsteam unter Telefon 03395/76 08-11 20 und .

 

Bild zur Meldung: In historischen Szenen wird zur Museumsnacht - hier 2020 - die Geschichte Pritzwalks dargestellt. Foto: Museum Pritzwalk