Hainholz im FrühjahrBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBlick nach Pritzwalk NordBannerbild
     •••  Mit dem „PriMa-Treff“ bei der City-Offensive auf Platz 3  •••     
     •••  Blumen und Kerzen für die Corona-Opfer  •••     
     •••  Neue Hundesteuersatzung tritt in Kraft  •••     
     •••  Dorfteich in Falkenhagen ist wieder frei  •••     
     •••  Pritzwalk gedenkt der Opfer der Corona-Pandemie  •••     

Betrieb der Lampen liegt ab 1. März bei der Kommune

24. 02. 2021

Pritzwalk. Nachdem die Stadt Pritzwalk zum 1. Juli 2020 die Betriebsführung für die Straßenbeleuchtung in den Ortsteilen übernommen hatte, liegt mit dem 1. März 2021 auch der Betrieb der Straßenbeleuchtung in der Kernstadt bei der Kommune. Stellen Bürgerinnen und Bürger fest, dass in ihrem Dorf oder in der Stadt eine Lampe defekt ist, können sie das über Telefon 03395/76 08 28 oder per E-Mail an melden. Über den Telefonanschluss ist nach den Sprechzeiten sowie an den Wochenenden auch ein Anrufbeantworter geschaltet. Bei der Meldung der Störung muss die Nummer an der Lampe genannt werden. Näheres dazu auf www.pritzwalk.de/Störungsmelder Straßenlampen. bat

 

Bild zur Meldung: Wer den Defekt einer Straßenlampe melden möchte, sollte dabei unbedingt die Lampennummer angeben. Foto: Halldor Lugowski