BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Jugendfreizeitzentrum Nord vorerst geschlossen  •••     
     •••  Kitazufahrt wird für zwei Tage gesperrt  •••     
     •••  Corona-Entwicklung verlangt verschärfte Maßnahmen  •••     
     •••  Baustart für die neuen Parkplätze an Kita und Hort  •••     
     •••  Dietrich Albrecht: Die Schützengilde Pritzwalk 1521 bis 1945  •••     

Bürgerhaushalt 2021: Abstimmung am 26. September

23. 09. 2020

Pritzwalk. Der „Tag der Abstimmung“ naht: Über 33 Projekte für den Bürgerhaushalt 2021 können die Pritzwalkerinnen und Pritzwalker am Samstag, 26. September, zwischen 10 und 16 Uhr im Kulturhaus abstimmen. Zu den Vorschlägen gehören zum Beispiel die Renovierung von fünf Bungalows auf dem Waldschulgelände, eine Wetterschutzhütte am Weg zwischen Wilmersdorf und Alt Krüssow und eine „Tauschbox“ für Bücher, Geschirr oder ähnliches in der Stadt.

 

33 Vorschläge sind zugelassen

50 000 Euro sollen im Haushalt für Dinge zur Verfügung gestellt werden, die die Bürgerinnen und Bürger der Stadt selbst vorschlagen können. Wird die Summe nicht ausgeschöpft, können Projekte nachrücken. Eingereicht waren bis 30. Juni dieses Jahres 54 Vorschläge, von denen die 33 dann gemäß der Satzung zugelassen wurden.

 

Ein Projekt darf höchstens 5000 Euro kosten und muss dem Bereich der freiwilligen Aufgaben zugeordnet werden können. Die Maßnahme darf nicht zusätzlich über andere Quellen gefördert werden. Nicht über den Bürgerhaushalt gefördert werden außerdem festliche Veranstaltungen wie Jubiläumsfeiern, Schulabschlussfeiern oder Dorfjubiläen.

 

Abstimmung per Vollmacht ist nicht möglich

Die Abstimmungsveranstaltung, zu der ein Ausweis mitgebracht werden muss, wird diesmal unter Maßgabe der Hygienevorschriften ablaufen. Eine Abstimmung über eine Vollmacht ist nicht möglich.

 

Damit es bei der Abstimmung am Samstag nicht zu Verzögerungen kommt, können sich die Bürgerinnen und Bürger vorab auf der Homepage www.pritzwalk.de unter Bürgerhaushalt/Vorschlagsliste über die zugelassenen Projekte informieren und eine Vorauswahl treffen. Nach 16 Uhr werden die abgegebenen Stimmen öffentlich ausgezählt und das Ergebnis verkündet. Beate Vogel

 

Foto: Dr. Ronald Thiel, Amtsleiterin Kornelia Wienke und Fachgebietsleiterin Nadine Meyer laden für Samstag zur Abstimmung über den Pritzwalker Bürgerhaushalt 2021 ins Kulturhaus ein. Foto: Beate Vogel