BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Sonnensegel spenden Schatten im Schwimmbad  •••     
     •••  Heidelbeeren locken viele Besucher nach Pritzwalk  •••     
     •••  Richtfest für neue Sozialräume der Herbert-Quandt-Sporthalle  •••     
     •••  54 Vorschläge für den Bürgerhaushalt werden jetzt geprüft  •••     
     •••  Verjüngungskur für den Jahnschul-Sportplatz  •••     

Zahlung der Kitagebühr ab April ausgesetzt

26. 03. 2020

Pritzwalk. Für Kinder, die wegen der Corona-Krise nicht in den städtischen Kitas betreut werden können, müssen ab April keine Beiträge gezahlt werden. Diese Regelung gilt für die Zeit, in der die Einrichtungen geschlossen sind und kann widerrufen werden. Die Stadt Pritzwalk setzt die Regelung ab dem kommenden Monat um, informiert das Amt für Recht und Soziales. „Sie gilt für alle Kinder, die nicht in der Notbetreuung untergebracht sind“, erläutert Fachgebietsleiterin Gudrun Przybilla. Die betroffenen Eltern werden von der Stadtverwaltung schriftlich informiert. Andreas König