normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 

Logo_WBG:02.05.18

 

Stadtwerke Logo neu

 

Bibliothek Online

 

IG Innenstadt

 

Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock

 

 

egewerbeamt

 

Knieperstadt

Blutspendetermine in Pritzwalk
Förderprogramm „Pritzwalk vernetzt“
 
 
 

Feuerwehrnachwuchs kämpfte in Buchholz um Medaillen und Pokale

18.06.2019

Buchholz. Wer bekämpft den Brand am schnellsten, wer kann die Knoten in der kürzesten Zeit richtig binden, wer kennt sich in Erster Hilfe und Gerätekunde am besten aus? Diese Fragen wurden beim 17. Stadtjugendfeuerwehrtag in Buchholz beantwortet. Der Pritzwalker Ortsteil war gleichzeitig Gastgeber des Kreisjugendfeuerwehrtages. Insgesamt 35 Mannschaften aus der gesamten Prignitz wetteiferten um Medaillen, Urkunden und Pokale.

 

Von unter acht bis über 14 Jahre

Elf Teams traten beim Pritzwalker Stadtjugendfeuerwehrtag gegeneinander an: Beveringen und Falkenhagen mit ihren Floriangruppen im Alter unter acht Jahren (U8) und Buchholz, Giesensdorf sowie Pritzwalk mit den Floriangruppen unter zehn Jahren (U10). In der Altersklasse bis 14 Jahre starteten Beveringen, Buchholz, Falkenhagen, Pritzwalk und Sarnow. In der Altersklasse über 14 Jahre zeigten die Beveringer, dass sie die Feuerwehrwettkämpfe beherrschen.

 

Wasser brachte Abkühlung

Auch ohne Feuer wurde es den Akteuren richtig heiß, denn die schwül-warme Witterung setzte allen Anwesenden zu. Daher war es eine gute Idee, dass sich die Kinder und Jugendlichen nach den absolvierten Übungen in den Wassertanks oder mit Hilfe der Schlauchtechnik abkühlten.

Am Ende eines ereignisreichen Stadtjugendfeuerwehrtages ergaben sich folgende Platzierungen:

 

AK Platz Mannschaft
U8 1 Falkenhagen
  2 Beveringen
     
U10 1 Buchholz
  2 Giesensdorf
  3 Pritzwalk
     
AK 1 1 Beveringen
  2 Buchholz
  3 Falkenhagen
  4 Sarnow
     
AK 2 1 Beveringen

 

Den Wanderpokal des Bürgermeisters überreichte Dr. Ronald Thiel der Mannschaft aus Beveringen.

 

Hervorragende Gastgeber feierten "95."

Zum 95. Geburtstag der Feuerwehr Buchholz gratulierte das Stadtoberhaupt und würdigte die Arbeit der Blauröcke mit einem Scheck. Die Buchholzer erwiesen sich nicht nur als hervorragende Gastgeber für den Feuerwehrnachwuchs, das Wettkampfgelände bildete auch eine eindrucksvolle Kulisse für ein Drehteam des Rundfunks Berlin-Brandenburg. Für die Sendung „Landschleicher“ verfolgten die Fernsehleute den Wettkampf und das Rahmenprogramm.

 

Andreas König

 

Foto: Das siegreiche Team der Altersklasse 1 aus Beveringen mit dem Wanderpokal des Bürgermeisters, überreicht von Dr. Ronald Thiel persönlich. Foto: Andreas König/Stadt Pritzwalk

Fotoserien zu der Meldung


Kinder und Jugendliche wetteiferten beim Stadt- und Kreisjugendfeuerwehrtag in Buchholz (18.06.2019)

Kinder und Jugendliche aus der Stadt Pritzwalk und ihren Ortsteilen sowie dem gesamten Landkreis Prignitz wetteiferten beim Stadt- und Kreisjugendfeuerwehrtag in Buchholz.