BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Lesetage und Kabarett in der Stadtbibliothek  •••     
     •••  Blumen für Kämmerin Kornelia Wienke  •••     
     •••  Herta Mertens feierte ihren 101. Geburtstag  •••     
     •••  Bald 40 neue Parkplätze im Hainholzweg  •••     
     •••  Mit der Sommertour beim Stadtradeln dabei  •••     

LED-Lampen sorgen für mehr Licht und weniger Kosten

10. 05. 2022

Pritzwalk. In der Perleberger Straße in Pritzwalk wurden jetzt 20 alte Straßenlampen durch 25 neue, leistungsfähigere LED-Leuchten ersetzt. Baubeginn war Anfang April. Insgesamt wurden 930 Meter Kabel verlegt. Mit den neuen LED-Leuchten kann die Stromleistung zwischen 23 und 5 Uhr auf 70 Prozent reduziert werden. Das bedeutet Energieeinsparungen, was auch die Kosten erheblich senkt. Mit der Bauplanung war das Ingenieurbüro Hirsch aus Neuruppin beauftragt, die Bauausführung lag bei SAB Steinmetz, ebenfalls aus Neuruppin. bat

 

Bild zur Meldung: 25 neue LED Lampen wurden innerhalb von vier Wochen in der Perleberger Straße in Pritzwalk gesetzt. Foto: Katja Zeiger