BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Weihnachtliche Grüße an der Rathausfassade  •••     
     •••  Verwaltung bittet ab sofort um Terminvereinbarungen  •••     
     •••  Jugendfreizeitzentrum bis auf Weiteres geschlossen  •••     
     •••  Seniorenweihnachtsfeiern für heute und morgen abgesagt  •••     
     •••  Pritzwalker Innenstadt wird weihnachtlich geschmückt  •••     

Pritzwalk sagt mit Bedauern den Weihnachtsmarkt ab

16. 11. 2021

Pritzwalk. Der Pritzwalker Weihnachtsmarkt, den die Stadt für die Zeit vom 8. bis 12. Dezember schon vorbereitet hatte, wird nun abgesagt. Angesichts der hohen Corona-Zahlen und nach sehr intensiven Beratungen sowie mit Blick auf die Bestimmungen der aktuellen Eindämmungsverordnung sah sich die Stadt zu diesem Schritt gezwungen. Die Gesundheit der Pritzwalkerinnen und Pritzwalker stehe im Vordergrund, hieß es.

 

Hoher Inzidenzwert

Im Landkreis Prignitz lag der Inzidenzwert am Montagnachmittag bei 285,2. Die Zahlen sind damit so hoch wie nie. Ein streng kontrollierter Weihnachtsmarkt mit einer 2-G-Regel würde einen Teil der Bevölkerung ausgrenzen. Das möchte die Stadt als Veranstalter nicht. Abgesagt wurden inzwischen auch die für die kommende Woche geplanten Seniorenweihnachtsfeiern. Wer sich angemeldet hatte, wurde bereits telefonisch informiert.

 

Bürgermeister Dr. Ronald Thiel bedauert diese Entwicklung: „Nach den schönen Events wie dem Herbstleuchten und den Dorffesten haben wir uns sehr auf den Weihnachtsmarkt gefreut.“ An weihnachtlicher Stimmung soll es in der Pritzwalker Innenstadt trotzdem nicht fehlen: Wie jedes Jahr wird es einen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz geben, der im Lichterglanz der festlichen Beleuchtung erstrahlen wird.

 

Wochenmarkt mit Weihnachtsflair

Der PriMa-Treff zum Wochenmarkt am Mittwoch, 8. Dezember, wird mit weihnachtlichem Flair aufwarten. Es soll kleine Überraschungen und Glühwein zum Mitnehmen geben. Alle Angebote laufen ausschließlich unter dem Motto „to go“. Dazu erklingt weihnachtliche Musik von den Blechbläsern.

 

Die Anlaufstellen der Stadtverwaltung Pritzwalk im Rathaus und den Außenstellen sind über die zentrale Einwahl 03395/76 08 11 10 weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Nach wie vor wird empfohlen, einen Termin zu vereinbaren: Das erspart längere Wartezeiten. Viele Anliegen lassen sich telefonisch, per E-Mail oder über Videokonferenzen klären. Beate Vogel

 

Bild zur Meldung: Weihnachtliches Flair soll es wie im vergangenen Jahr in Pritzwalk geben, auch wenn der Weihnachtsmarkt abgesagt werden muss. Foto: Katja Zeiger