Hainholz im FrühjahrBannerbildBannerbildBlick nach Pritzwalk NordBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Riesiges, buntes Wandbild hebt die Laune  •••     
     •••  Ferien mit der BBL: Smoothies, Kicker, Geocaching  •••     
     •••  Herta Mertens feierte ihren 100. Geburtstag  •••     
     •••  Touristinfo darf jetzt offiziell das rote „i“ führen  •••     
     •••  Buchholz bekommt einen neuen Spielplatz  •••     

Ausbildungstag: Brandschützer legten 900 Meter Schlauch

31. 05. 2021

Schönhagen. Rund 30 Brandschützer des Feuerlöschzuges West trafen sich am 29. Mai bei der PBK Rinderzucht GmbH in Schönhagen zu einer gemeinsamen Einsatzübung. Die Zielstellung war der Aufbau einer Löschwasserversorgung über eine lange Wegstrecke, informierte Frank Herrling, Ortswehrführer der Feuerwehr in Giesensdorf. Die Giesensdorfer gehören mit Schönhagen, Steffenshagen und Pritzwalk zum Zug West.

 

Bürgermeister Dr. Ronald Thiel machte sich vor Ort ein Bild vom Ausbildungsstand der Einsatzkräfte aus den vier Ortswehren: „Die praktische Übung am PBK war sehr gut organisiert und lief insgesamt ruhig und konzentriert ab.“

 

In den vergangenen Monaten hatten die Mitglieder der vier Ortswehren laut Frank Herrling über Onlineschulungen theoretische Kenntnisse erworben, die sie nun als gemeinsame Löscheinheit in die Praxis umsetzten. Knapp 900 Meter Schlauch wurden von der Dömnitz bis zum Betrieb verlegt, das sind 45 B-Schläuche à 20 Meter, erklärte Frank Herrling. Der Höhenunterschied zwischen der Wasserentnahmestelle und Wasserabgabe betrug etwa 25 Meter. Beate Vogel

 

Bild zur Meldung: Eine 900 Meter lange Wasserleitung von der Dömnitz bis zum PBK-Gelände legten die Mitglieder von vier Ortsfeuerwehren beim Ausbildungstag in Schönhagen. Foto: Uwe Sellmann

Fotoserien


Ausbildungstag der Einsatzgruppe West (31. 05. 2021)

Beim Ausbildungstag der Einsatzgruppe West, der die Ortsfeuerwehren Giesensdorf, Pritzwalk, Schönhagen und Steffenshagen angehören, verlegten rund 30 Brandschützer in Schönhagen 900 Meter Schlauchleitung zwischen der Dömnitz und der PBK Rinderzucht GmbH. Bürgermeister Dr. Ronald Thiel machte sich selbst ein Bild von der Einsatzübung. bat