Blick nach Pritzwalk NordHainholz im FrühjahrBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Mit dem „PriMa-Treff“ bei der City-Offensive auf Platz 3  •••     
     •••  Blumen und Kerzen für die Corona-Opfer  •••     
     •••  Neue Hundesteuersatzung tritt in Kraft  •••     
     •••  Dorfteich in Falkenhagen ist wieder frei  •••     
     •••  Pritzwalk gedenkt der Opfer der Corona-Pandemie  •••     

Fast wie die Polizei: Ordnungsamt fährt jetzt auffällige Autos

07. 04. 2021

Pritzwalk. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Pritzwalk sind ab sofort schon von Weitem zu erkennen, wenn sie mit Dienstwagen unterwegs sind. Die Stadt hat die Fahrzeuge mit einer auffälligen Beklebung versehen lassen, die an das Design der Polizeifahrzeuge erinnert. Außerdem tragen sie das Wappen der Stadt Pritzwalk. „Das erhöht die Sichtbarkeit und damit auch das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger“, erläuterte Bürgermeister Dr. Ronald Thiel.

 

Unterwegs sind die sechs Beschäftigten im Fachgebiet Ordnung und Sicherheit in zwei verschiedenen Modellen. Auf den weißen Wagen ist auf blauem Grund der Schriftzug „Ordnungsamt“ angebracht. „Mit den Fahrzeugen zeigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch in den Ortsteilen Präsenz“, so der Bürgermeister. Jetzt sind sie dabei viel besser zu sehen. Sie stimmen sich bei ihren Einsätzen eng mit der Polizei ab.

 

Zeitgleich haben die sechs Beschäftigten des Ordnungsamtes neue Dienstkleidung erhalten. Zu der dunkelblauen Ausstattung gehören Hosen, Hemden beziehungsweise Blusen und Shirts, Softshell-Jacken und Schuhe. Parkas für den Winter und weiteres Zubehör werden später geliefert. Beate Vogel

 

Bild zur Meldung: Sieht fast aus wie die Polizei: Das Pritzwalker Ordnungsamt hat Fahrzeuge in neuem Design. Foto: Beate Vogel