BannerbildBannerbildBlick nach Pritzwalk NordBannerbildBannerbildHainholz im FrühjahrBannerbild
     •••  Mit dem „PriMa-Treff“ bei der City-Offensive auf Platz 3  •••     
     •••  Blumen und Kerzen für die Corona-Opfer  •••     
     •••  Neue Hundesteuersatzung tritt in Kraft  •••     
     •••  Dorfteich in Falkenhagen ist wieder frei  •••     
     •••  Pritzwalk gedenkt der Opfer der Corona-Pandemie  •••     

JFZ: Zupfkuchen backen in der zweiten Ferienwoche

24. 03. 2021

Pritzwalk. Das Ferienprogramm für die zweite Osterferienwoche steht: Die Berlin-Brandenburgische Landjugend (BBL) lädt interessierte Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ins Jugendfreizeitzentrum Nord (JFZ) in Pritzwalk ein. Alle Angebote finden jeweils von 13 bis 18.30 Uhr im JFZ statt.

 

Geplant sind für die zweite Ferienwoche folgende Programmpunkte:

  • Dienstag, 6. April, Gravieren von Glas – Gestalte dein eigenes Glas
  • Mittwoch, 7. April, Spielenachmittag – Spiele aller Art
  • Donnerstag, 8. April, Russischer Zupfkuchen
  • Freitag, 9. April, Bemalen von Keramikfiguren
  • Samstag, 10. April, Holzbrennen – werde kreativ mit Holz

 

Gemäß der aktuell geltenden Eindämmungsverordnung, Paragraf 16, sind Präsenzangebote der Jugendarbeit nach den §§ 11 und 12 des Achten Buches Sozialgesetzbuch für Personen bis zum 18. Lebensjahr erlaubt. Ansprechpartnerin ist die BBL-Sozialarbeiterin Grit Pluskwig, Telefon 0152/52 65 24 06, , immer mittwochs und samstags. Während der Projektarbeit gelten die Hygienebestimmungen, also bitte an die Masken denken.

 

Bild zur Meldung: Russischer Zupfkuchen wird unter anderem im Ferienprogramm mit der BBL im Pritzwalker Jugendfreizeitzentrum gebacken. Foto: Maria Panzer/Einfach backen