BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     •••  Richtfest für neue Sozialräume der Herbert-Quandt-Sporthalle  •••     
     •••  54 Vorschläge für den Bürgerhaushalt werden jetzt geprüft  •••     
     •••  Verjüngungskur für den Jahnschul-Sportplatz  •••     
     •••  Langjährige Erzieherinnen verabschiedet  •••     
     •••  „Schilder-Wolf“ zu 30 prägenden Jahren gratuliert  •••     

Pritzwalk hat Internetauftritt völlig neu gestaltet

12. 06. 2020

Pritzwalk. Auf den ersten Klick ist sie nicht wiederzuerkennen: Die Internetseite der Stadt Pritzwalk wurde einer optischen und vor allem inhaltlichen Verjüngungskur unterzogen. Wer ab heute www.pritzwalk.de besucht, entdeckt eine moderne, im neuen Design gestaltete Seite. Ob PC oder mobiles Endgerät: Die Seite sorgt für das passende Online-Erlebnis, ganz nach dem Stadt-Motto „Pritzwalk – wie es Euch gefällt“.

 

Viele Wege führen zum Ziel

Besucher gelangen auf verschiedenen Wegen zum Ziel. Fünf Hauptmenüs geben Orientierung: Bürger & Verwaltung, Entdecken & Erleben, Bildung & Soziales, Wirtschaft & Verkehr sowie Bauen & Stadt. Wer ein Anliegen hat, erfährt schon online, was er dafür benötigt, und kann sich Formulare herunterladen, um sie bequem zu Hause auszufüllen. Wie beantrage ich einen Kitaplatz? Wo kann ich heiraten? Wann hat das Museum geöffnet? Gibt es noch freie Gewerbeflächen? Zu diesen und vielen anderen Fragen finden die Bürger Rat und Hilfe auf www.pritzwalk.de, mit Ansprechpartnern, Telefonnummern oder Links.

 

Seite zum Wohlffühlen

Ob Veranstaltungstipps oder Freizeitangebote, ob Beratungsstätten oder Spielplätze: Die neue Internetseite möchte dazu beitragen, dass sich die Bürgerinnen und Bürger in Pritzwalk und den Ortsteilen wohlfühlen.

 

Orientierung nach Wunsch

Nicht zuletzt ist die neue Homepage der Stadt Pritzwalk das Aushängeschild in Sachen Tourismus, Wirtschaft und Kultur. Nach Themengebieten geordnet, können sich Besucher der Stadt je nach ihrem Geschmack und ihren Wünschen orientieren.

 

Hinweise erwünscht

Weil eine Webseite nie fertig ist, wird sich auch in der Zukunft immer wieder das eine oder andere verändern. Sicher finden sich auf der neuen Homepage hier und da Fehler. Die Bürgerinnen und Bürger sind daher eingeladen, über den Hinweisgeber auf der Seite mitzuteilen, wenn ihnen etwas auffällt.

 

Schritt zur modernen Verwaltung

„Wir würden uns freuen, wenn die Bürgerinnen und Bürger die neue Seite gut annehmen und sich mit Hinweisen und Vorschlägen einbringen“, sagte Bürgermeister Dr. Ronald Thiel. „Mit unserem neuen Internetauftritt sind wir einen Schritt auf dem Weg zu einer modernen Verwaltung vorangekommen.“

 

In Brandenburg vernetzt

Die Stadt Pritzwalk betreibt seit 2009 eine eigene Internetseite. Ebenso wie die alte Seite wurde auch die neue über den Förderverein für regionale Entwicklung mit dem Programm „Brandenburg vernetzt“ erstellt. Den Hauptteil der Arbeit beim Aufbau der Seite setzten Andreas König und Beate Vogel in der Stadtverwaltung um, wobei sie von vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus allen Fachgebieten unterstützt wurden.

 

Andreas König, Beate Vogel

 

Foto: Völlig neu gestaltet: Die Internetseite www.pritzwalk.de.