normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 

Logo_WBG:02.05.18

 

Stadtwerke Logo neu

 

Bibliothek Online

 

IG Innenstadt

 

Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock

 

 

egewerbeamt

 

Knieperstadt

Blutspendetermine in Pritzwalk
Förderprogramm „Pritzwalk vernetzt“
 
 
 

"Entdecke, was sich bewegt" - Ferienspiele der Pritzwalker Grundschulkinder

16.07.2018

Das diesjährige Motto der Ferienspiele der beiden Horte „Kunterbunt“ und „Regenbogenhaus“ ist Programm für die gesamte Ferienzeit. Die Ferien laufen unter dem Thema: "Entdecke, was sich bewegt". Rund 80 Kinder der beiden Grundschulen der Stadt haben sich zur Teilnahme an den Ferienspielen dieses Jahres angemeldet. Am Montag stieg die Eröffnungsparty auf dem Gelände der „Herbert-Quandt-Grundschule“ mit vielen Aktivitäten, gut gelaunten Kindern und Betreuerinnen aus den Horten. Hüpfburg, Glücksrad, verschiedenen Wettspiele, Seifenblasen, Miniexperimente, Kinderschminken und Bogenschießen standen auf dem Programm und wurden von Anfang an gut genutzt. Das Programm der Ferienspiele ist abwechslungsreich und mit vielen Höhepunkten versehen. So werden Boote gebaut, der Streichelzoo im Hainholz besucht, an den Angelteichen geangelt und im Reitverein geritten. Geplant ist eine Fahrradtour zum Blaubeerhof und eine Fahrt zum Kamelhof Sternberger Burg und bei schönem Wetter wird natürlich das Waldschwimmbad im Hainholz auch ausgiebig genutzt werden. Weiterhin stehen Besuche im Kino und auf der Bowlingbahn des Kulturhauses auf dem Programm. Auch der Sport kommt nicht zu kurz. Das Stadion wird für Lauf - und Springwettkämpfe und die Turnhalle im Hainholzweg wird zum Inliner -und Pennybord fahren genutzt. Für das leibliche Wohl wird an einigen Tagen mit selbstgebackener Pizza, leckeren Eisbechern und Smoothies, sowie Waffeln aus der eigenen Küche des Hortes gesorgt.

 

H.-W. B.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: "Entdecke, was sich bewegt" - Ferienspiele der Pritzwalker Grundschulkinder