normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 

Kommunalruf

 

 

Wohnungsbaugesellschaft

 

Stadtwerke Logo neu

 

Bibliothek Online

 

IG Innenstadt

 

Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock

 

Hub

 

egewerbeamt

 

Knieperstadt

Blutspendetermine in Pritzwalk
Förderprogramm „Pritzwalk vernetzt“
 
 
 

Heidelbeersaison eröffnet

Pritzwalk, den 13.07.2017

Die „dicken Blauen“ warten auf Pflücker und Genießer

Zeitgleich mit der Eröffnung der Heidelbeersaison im Land Brandenburg wurde auch auf dem Beerenhof von Bernd-Uwe Arndt auf dem Pritzwalker Sommersberg an der Bundesstraße 103, die diesjährige Heidelbeersaison offiziell eröffnet. Auf 10 Hektar warten bis Anfang September neun verschiedene Sorten der „dicken Blauen“ auf Pflücker, Käufer und Genießer, so der Inhaber des Beerenhofes. Die diesjährige Ernte verspricht eine Rekordernte zu werden, da die Frostnächte im Frühjahr den Pflanzen nicht geschadet haben. Neben dem Pflücken und Kaufen der Heidelbeeren und vieler Erzeugnisse aus den Beeren bietet der Beerenhof mit seinen in verschiedenen Reifestufen wachsenden Beeren, dem Heidelbeercafé und Erholungsflächen auch viel Entspannung und Genuss mitten in der Natur am Rand des Pritzwalker Hainholz.

 

Foto: Hans-Werner Boddin

Pritzwalks Vizebürgermeister Ronald Thiel, Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann, Bernd-Uwe Arndt, Heidelbeerkönigin Anne I., Wittstocks Rosenkönigin Tanja I. und der Geschäftsführer des Prignitzer Tourismusverbandes Mike Laskewitz (v.li) ließen es sich nicht nehmen bei der Eröffnung der Heidelbeersaison anwesend zu sein.