normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten
 

Logo_WBG:02.05.18

 

Stadtwerke Logo neu

 

Bibliothek Online

 

IG Innenstadt

 

Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock

 

 

egewerbeamt

 

Knieperstadt

Blutspendetermine in Pritzwalk
Förderprogramm „Pritzwalk vernetzt“
 
 
 

Mitglieder- und Wahlversammlung

Pritzwalk, den 29.11.2013

Tourismusverein Pritzwalk und Umgebung zog positive  Bilanz

 

Traditionell zum Jahresende trafen sich die Mitglieder des Tourismusverein Pritzwalk und Umgebung zu ihrer Jahres-mitgliederversammlung, auf der in der vergangenen Woche auch ein neuer Vorstand gewählt wurde. Der Vereinsvorstand hatte dazu in das Restaurant und Hotel „Der Torwächter“ eingeladen. Vereinsvorsitzender Ingo Sonnenberg zog in seinem Bericht einen weiten Bogen von der Gründung des Vereins und seine Entwicklung, bis hin zu Themen, die er als scheidender Vorsitzender dem noch zu wählenden Vorstand ans Herz legte. Insgesamt zog Sonnenberg eine positive Bilanz der Arbeit des Vereins, auch wenn nicht alle Ziele, wie zum Beispiel die Weiterentwicklung des Radtourismus,  erreicht wurden.  Ein Markenzeichen der Region, der Knieperkohl wird dahin gehend gut vermarktet und ist bei Prignitzern und auch bei Besuchern immer wieder ein Grund in die Region zu kommen und an vielfältigen Aktivitäten rund um den Knieperkohl teilzunehmen, wie es die kürzliche Saisoneröffnung erst wieder bestätigte. Die Aktivitäten um die Heidelbeerplantage, eine Verbesserung der Übernachtungsangebote und die Teilnahme an überörtlichen Veranstaltungen gehören ebenso zum Erscheinungsbild des Pritzwalker Tourismusvereins, wie die Internetpräsenz des Vereins und die Entwicklung von ansprechenden Werbebroschüren. Sonnenberg würdigte die gute Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Prignitz und mit der Stadt Pritzwalk, die den Tourismusverein unterstützt und mit der von Einheimischen und Gästen gut angenommenen Stadtinformation im Pritzwalker Stadt- und Brauereimuseum auch einen touristischen Anlaufpunkt  geschaffen habe.

Nach dem Kassenbericht und der Entlastung des alten Vorstandes wurden die aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen ausscheidenden Vorstandsmitglieder Günter Knorr, Horst Fenske und Ingo Sonnenberg vom stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Pritzwalk Dr. Ronald Thiel für ihre aktive Arbeit im Vorstand des Tourismusvereins geehrt. Geehrt wurde auch mit einer Ehrenurkunde Dietrich Albrecht, der zwar nicht Mitglied im Verein ist, aber als „Knieperwanderleiter“ über Jahre Gästegruppen in unterhaltsamen Wanderungen über den Knieper und die Region informierte und so zur besseren Vermarktung des regionalen Produktes und so zur Werbung für die Region beitrug.

In der folgenden Wahl des neuen Vorstandes wurden durch die anwesenden Mitglieder Hans-Werner Boddin zum Vereinsvorsitzenden, Jean Duwe zum Stellvertreter des Vorsitzenden und Ellen Prill zur  Kassenwartin gewählt. Dem Vorstand gehören weiter Fred Pogalski als Schriftführer und Rico Knorr als Beisitzer an. Cornelia Ramin, die ebenfalls für den Vorstand kandidierte, aber nicht die nötigen Stimmen auf sich vereinen konnte, wurde durch den neuen Vorstand gebeten die Vorstandsarbeit in der kommenden Wahlperiode zu unterstützen.  

 

Foto: Vorstand Tourismusverein Pritzwalk 2013

Fotoserien zu der Meldung


Jahresmitgliederversammlung des Tourismusvereins (29.11.2013)